Cat and Raindrops

2009, Regie, Drehbuch, Kamera, Texte: Leon Corn, Darsteller: Leon Corn, Stefanie Schulz, Musik von Christoph Eisinger

Wir zeigen den ersten Film von Leon Corn!
"Cat und Raindrop" mit Stefanie Schulz und Leon Corn, Musik von Christoph Eisinger, ist der erste zwanzig-minütige Trash-Film von Leon Corn. Die Geschichte, welche von einem Mädchen handelt, welches durch die Wunderdroge bzw. dem Heromaker "Hero-In" in eine Katzenfrau verwandelt wird, ist eigentlich schnell erzählt - doch nur um eine Geschichte zu erzählen, wurde der Film nicht gedreht. Vielmehr sind es die kleinen versteckten Geheimnisse und Überraschungen, von welchen "Cat + Raindrop" lebt, und vor allen Dingen von seiner Absurdität. So weiß man bspw. nicht sicher, ob die Aussagen, die der Film trifft, eher drogenverherrlichend, obszön und laut oder doch eher drogenkritisch, niedlich und beruhigend sind...
Der Comic, der die Geschichte des Films weiterführt, erscheint vorraussichtlich im Februar 2010.


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!