Taxi Driver

(USA 1976) Regie: Martin Scorsese, Drehbuch: Paul Schrader, Darsteller: Robert De Niro (Travis Bickle), Cybill Shepherd (Betsy), Peter Boyle (Wizard), Jodie Foster (Iris Steensma), Harvey Keitel ('Sport' Matthew), Leonard Harris (Senator Charles Palantine), Albert Brooks (Tom).

                                                                 Jodie Foster

Kultfilm

ab  freigegeben
ca. 95 min.

"Taxi Driver"

Taxi Driver ist eines der größten Meisterwerke der Filmgeschichte. Er bedeutete für Schauspieler- Legende Robert De Niro den endgültigen Durchbruch und war der erste große Welterfolg des damals 34 jährigen Ausnahmeregisseurs Martin Scorsese. Robert De Niro liefert als einsamer Antiheld eine geniale Leistung, in einem Film, an dem zwangsläufig kein Weg vorbei führt. Ein melancholisches Großstadtdrama, das wohl eine der tiefgehendsten Charakterstudien überhaupt ist und in seiner inhaltlichen Tiefe vielen Filmen ein Vorbild war und hoffentlich noch sein wird. Das Drehbuch stammt von Paul Schrader, der auch die Storys zu weiteren berühmten Scorsese-Klassikern wie "Wie ein wilder Stier" (ebenfalls mit Robert De Niro in der Hauptrolle) und "Bringing out the Dead" schrieb.


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!