Angels Share

(Großbritannien 2012) Regie: Ken Loach, Darsteller: John Henshaw Siobhan Reilly Paul Brannigan.


Jury- Preis Filmfestspiele Cannes

ab  Jahre
ca. 101 min.

"Angels Share"


"Angels Share" gewann 2012 den Preis der Jury bei den Filmfestspielen von Cannes. "Angels‘ Share" ist alles in allem eine Hommage an das wunderschöne Schottland. Er ist eine Hommage an den ganz besonderen Menschenschlag, der dort lebt. Er ist aber auch eine Hommage an den Whisky, das "Wasser des Lebens". Und er ist deshalb ein Muss für alle Whisky-Fans - und solche, die es werden wollen!
"Freiheit und Whisky gehören zusammen", befand einst der schottische Schriftsteller Robert Burns (1759-1796). Angels’ Share bedeutet "Engelsanteil". Der Begriff aus der Whisky-Brennerei bezeichnet den Alkoholanteil des schottischen Nationalgetränks, der während seiner Lagerung aus dem Fass verdunstet - etwa zwei Prozent.
Die Story: Ein junger Wilder aus Glasgow wird bald Vater. Er hat sich mal wieder geprügelt. Zur Strafe muss er Sozialstunden in einer Destillerie ableisten. Dort kommt er auf den Geschmack von Whisky, dem flüssigen Gold. Zusammen mit vier Freunden hecken sie einen Plan aus, den wertvollsten Single Malt Whisky der Welt zu stehlen. Regisseur Ken Loach, geschätzt, oft ausgezeichnet für seine großartigen Sozialdramen, gelingt ein köstlicher Streich.

 


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...


40 Jahre Kinowerkstatt !
Di. 17. Okt. 20 Uhr:
Rudolf Thome zu Gast!




----------------


...coming soon!



----------------



-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!