Broadway Therapy

(USA 2014, Originaltitel: She’s Funny That Way) Regie: Peter Bogdanovich - Drehbuch: Peter Bogdanovich, Louise Stratten mit Imogen Poots, Jennifer Aniston, Owen Wilson, Lucy Punch, Kathryn Hahn, Rhys Ifans, Will Forte, Cybill Shepherd, Joanna Lumley, Illeana Douglas, Tatum O'Neal, Ahna O'Reilly


Spritzige Komödie von Peter Bogdanovich - meisterhaft!

ab - Jahre
ca. 94 min.



Mit Klassikern wie „Die letzte Vorstellung“ und „Paper Moon“ wurde Regisseur Peter Bogdanovich in den 1970er Jahren zu einer Legende des New-Hollywood-Kinos. Jetzt läuft sein neuester, gerade gestarteter Film, „Broadway Therapy“, den Bogdanovich bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig vorstellte.

Sein großes Vorbild für diese Screwball - Komödie ist Ernst Lubitsch: "Wenn mehr Menschen Lubitsch-Filme sehen würden - sie wären glücklicher und hoffnungsvoller." Davon ist Peter Bogdanovich seit langem überzeugt.

"Broadway Therapy" zeigt die Wandlung der Prostituierten Izzy (Imogen Poots) zu einer Broadway-Schauspielerin. Der verheiratete Theater-Regisseur Arnold (Owen Wilson) schläft mit ihr in einem Hotelzimmer und bekommt sie, ohne ein frühes Wiedersehen zu erwarten, kurze Zeit später bei einem Vorsprechen wieder zu Gesicht. Bei der Bewerbung hatte Izzy allerdings keine Ahnung, dass Arnold mit dem Projekt verbunden ist. Die ehemalige Prostituierte hatte nach einer Geldspritze von Arnold nämlich beschlossen das Gewerbe zu wechseln.

Beide sind bei der erneuten Begegnung entsprechend nervös. Sehr zum Unbehagen des vermögenden Mannes, wird die Ex-Prostituierte auch noch für die Rolle einer – wie könnte es anders sein – Prostituierten in seinem neuen Stück engagiert. Das Chaos ist vorprogrammiert, denn um geheimzuhalten, was sich in der Vergangenheit zugetragen hat, dürfen sich Arnold und Izzy keine Fehler erlauben und müssen aufmerksam sein – sonst könnte es das Ende ihrer Karrieren bedeuten. Besonders die eifersüchtige Frau des Regisseurs (Kathryn Hahn) und sein Freund (Will Forte) sind neidisch auf die hübsche Izzy.

Der Regisseur Peter Bogdanovich erschien den Produzenten wohl als genau der Richtige für diesen Job, hatte er doch mit Is’ was, Doc? einen der Klassiker der Chaos-Komödie geschaffen. Der mittlerweile 75-Jährige feiert mit Broadway Therapy (OT: She’s Funny That Way) sein langersehntes Comeback als Regisseur, nachdem er in der jüngeren Vergangenheit überwiegend als Drehbuchautor und Produzent tätig gewesen war.

 


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!