Vor der Morgenröte

(Deutschland, Frankreich, Österreich 2015) mit Josef Hader, Barbara Sukowa, Aenne Schwarz, Matthias Brandt, Charly Hübner u.a.

 
ab - Jahre
ca. 96 min.

"Vor der Morgenröte"

Gerade in Ludwigshafen beim 12. Festival des deutschen Films mit dem Hauptpreis ausgezeichnet, ist Maria Schraders Film über Stefan Zweig "Vor der Morgenröte" ein Glücksfall.

Der renommierte Filmkritiker Frederic Jaeger schrieb: "Lehrer: Finger weg. Maria Schrader hat einen Historienfilm gedreht, der Stefan Zweig weder als Material für den Literatur- noch für den Geschichtsunterricht aufbereitet. Die Erfahrung der Vergangenheit, (ist) ein ästhetisches und ein erzählerisches Fest!" - absolut sehenswert!

Und "...Maria Schrader gibt eine Richtung vor, um dem Leben von Stefan Zweig nachzuspüren. Es sind genauer genommen sechs Episoden aus seiner Zeit im Exil, die sie inszeniert, säuberlich getrennt mit Orts- und Zeitangaben, eingeblendet auf einem fast weißen Hintergrund, der Papier sein könnte. Äußerlich gibt sich "Vor der Morgenröte" zurückgenommen, doch das Ausschnitthafte entwickelt einen wundersamen Sog. Hinein in eine Zeit, die wir nicht gekannt haben, in ein Leben, das nur Erzählung sein kann, das unwirklich erscheint und doch von einer besonderen Dringlichkeit durchzogen ist. Mit Stefan Zweig durch das paradisische Brasilien reisen, vor dem Krieg fliehen, die Heimat nie aus dem Kopf kriegen, ankommen ohne anzukommen..."

Wer war Varian Fry?

Interview mit der Regisseurin Maria Schrader in epdfilm
 



Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...


40 Jahre Kinowerkstatt !
Di. 17. Okt. 20 Uhr:
Rudolf Thome zu Gast!




----------------


...coming soon!



----------------



-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!