Hier und Da

Kurzfile aus dem Verleih der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen


ab  Jahre
ca. 70 min.


Aus dem Verleih der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen zeigt die Kinowerkstatt erstmalig an diesem Wochenende Kurzfilme unter dem Motto "Hier und Da"!

In diesem thematischen Programm, 70 Minuten lang, mit überwiegend dokumentarischen und fiktiven Arbeiten werfen wir einen neuen Blick auf die Lebensverhältnisse von Migranten in Deutschland heute.

Den Auftakt macht Irfan Akçadags schöne Beobachtung vom „Glück“ seines Vaters beim Versuch, ein Foto von sich und seiner Tochter an ihrem Arbeitsplatz zu machen. In Mehmet Akif Büyükatalays „Vor dem Tor des Ijtihad“ verhandeln vier junge Kölner Muslime komplexe religiöse Fragen in der Sehnsuchtslandschaft der Romantik – dem deutschen Wald. Undine Siepkers Portrait eines multikulturellen Schrebergartens gipfelt in der Feststellung: „Die Deutschen hegen und pflegen und mühen sich ab, und die Türken schmeißen einfach was hin und das wächst wie Sau!“. In „Three Notes“ verarbeitet Jeannette Gaussi die wenigen übrig gebliebenen Fotos ihrer afghanischen Kindheit künstlerisch weiter. Khaled Mzher schließlich findet außergewöhnliche Bilder für seinen dokumentarisch anmutenden Kurzspielfilm „Wada“ über einen in Deutschland lebenden Syrer, der sich plötzlich um seine Familie in der Heimat sorgt. Alle Filme wurden in Deutschland produziert und stammen mehrheitlich aus der Regie junger deutscher Filmemacher, die selbst oder deren Eltern vor einiger Zeit nach Deutschland eingewandert sind.




Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...


40 Jahre Kinowerkstatt !
Di. 17. Oktober:
Rudolf Thome war zu Gast!

Zwei Filme von ihm am Wochenende:



und..



..mit Bruno Ganz, Hans Zischler !

----------------


...coming soon!



----------------



-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!