Das Saarlandmuseum

Regie/Schnitt: Marcel Wehn Kamera: Daniel Möller, Lukas Schmid, Stefan Kochert, Alex Kern, Max Kern Ton: Tobias Schinko Sound: Julian Heidenreich Produktion: Barbara Wackernagel-Jacobs

  Mi. 29.3.


Das Saarlandmuseum

18:30





29. März 2017: Kinowerkstatt St. Ingbert, Museumsfilm on Tour

Mittwoch, 29. März 2017, 18.30 Uhr

"Das Saarlandmuseum" - Ein Film von Marcel Wehn

in Kooperation mit der Bank1Saar

Der Film „Zu werden, was es ist" gewährt uns ungewohnte Blicke hinter die Kulissen der Modernen Galerie des Saarlandmuseums. Über ein Jahr lang hat Regisseur Marcel Wehn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums in ihrem Alltag mit der Kamera begleitet. Alles, was Besuchern normalerweise verborgen bleibt, hat er beobachtet: die wissenschaftliche Forschung, die Arbeiten in der Restaurierungswerkstatt, in der Schreinerei, im Museumsshop – und natürlich den Transport der Kunstwerke nach Metz ins Centre Pompidou.

So ist ein faszinierender Dokumentarfilm entstanden, der sie mitnimmt in alle Winkel des Museums und Ihnen Aspekte und Details zeigt, die Sie so noch nie erleben konnten.

 Die Idee zum Film „Das Saarlandmuseum“ wurde durch die Fördergesellschaft angeregt und von Produzentin Barbara Wackernagel-Jacobs mit dem Regisseur Marcel Wehn umgesetzt.

Der Film macht Vorfreude auf die Wiedereröffnung der Modernen Galerie, die auch der Fördergesellschaft ein Herzensanliegen ist.

Anschließend: Produzentin Barbara Wackernagel-Jacobs im Gespräch mit Direktor Dr. Roland Mönig, Restauratorin Ingrid Schwarz und der Pressereferentin Laetitia Buget  

Ablauf:

18.30 Uhr: Einlass mit Sektempfang

19.00 Uhr: Begrüßung

19.15 Uhr: Filmvorstellung

20.15 Uhr: Barbara Wackernagel Jacobs im Gespräch mit Dr. Roland Mönig, Ingrid

                  Schwarz und Laetitia Buget

20.30 Uhr: Imbiss und Ausklang

Mit Unterstützung unseres Partners Bank1Saar! Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

 

Regie/Schnitt: Marcel Wehn

Kamera: Daniel Möller, Lukas Schmid, Stefan Kochert, Alex Kern, Max Kern

Ton: Tobias Schinko

Sound: Julian Heidenreich

Produktion: Barbara Wackernagel-Jacobs    





Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!