Falsche Bewegung

(Deutschland 1975) Regie: Wim Wenders Produzent: Peter Genée Drehbuch: Peter Handke unter Mitarbeit von Wim Wenders (nach Goethes „Wilhelm Meisters Lehrjahre“) Kamera: Robby Müller, Martin Schäfer Schnitt: Peter Przygodda, Barbara von Weitershausen Ton: Martin Müller, Klaus Peter Kaiser Darsteller: Rüdiger Vogler, Hanna Schygulla, Hans Christian Blech, Ivan Desny, Marianne Hoppe, Peter Kern, Nastassja Kinski, Lisa Kreuzer.


ab Jahre
 ca. 93 Min.

Robby Müller", Kameramann ist tot.

"Falsche Bewegung"

Als "Tribute to Robby Müller", Kameramann, sein Beiname war "Meister des Lichts" - er fotografierte Meisterwerke von Wim Wenders, Jim Jarmusch, Lars von Trier, zeigen wir "Falsche Bewegung", Kamera: Robby Müller. Am 3. Juli ist der niederländische Kameramann gestorben.

Robby Müller versuchte, so weit wie möglich mit natürlichem Licht zu filmen, was in dem Film "Falsche Bewegung" sehr schön zu sehen ist.

Wim Wenders’ Drama "Falsche Bewegung" erhielt insgesamt sechs deutsche Bundesfilmpreise (Film, Drehbuch, Kamera, Musik, Regie, Schnitt). Das Drehbuch von Peter Handke basiert auf den Motiven von Goethes "Wilhelm Meisters Lehrjahre".

"Ein fast einzigartiges Beispiel für eine gelungene Verbindung zwischen literarischem und filmischem
 Robby Müller
Anspruch" (Der Neue Deutsche Film). Prädikat: besonders wertvoll. Wilhelm (Rüdiger Vogler) will Schriftsteller werden und begibt sich auf Themensuche. Er reist von Glückstadt über Hamburg und Bonn bis nach Frankfurt. Unterwegs trifft er ein ungleiches Paar, verliebt sich und freundet sich mit einem umherschweifenden Dichter an. Doch was Wilhelm in der Ferne sucht, kann er nur bei sich selbst finden. Seine Reise endet auf der Zugspitze in der berühmt gewordenen Einstellung, die Caspar David Friedrichs Gemälde "Der Wanderer über dem Nebelmeer" darstellt.


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...


Winter- Kino!


..kommt in alle Stadtteile !  Flyer (pdf)

----------------





----------------



-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




Die wolf-kinos!
----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
--------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------

...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!
--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:


















------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!