Wiedersehen in Howards End

(Großbritannien 1992) von James Ivory, mit Emma Thompson, Helena Bonham Carter, Vanessa Redgrave und Anthony Hopkins.


ab  Jahre
 ca. 142 Min.

 

"Wiedersehen in Howards End"

In "Wiedersehen in Howards End"  von James Ivory, für den Emma Thompson ihren bisher einzigen Schauspieloscar bekommen hat - spielt sie neben Helena Bonham Carter, Vanessa Redgrave und Anthony Hopkins in diesem englischen Sittengemälde der Jahrhundertwende eine der unkonventionellen Schlegel-Schwestern, die mit ihren liberalen Ansichten auf die erzkonservative Familie Wilcox trifft.

Thompson als Margaret Schlegel ist die stärkste Figur in dieser Romanverfilmung nach E.M. Forster - der moralische Kompass in einer Gesellschaft im Umbruch. Keine Frau, die sich den Gepflogenheiten anpasst, sondern aufrührerisch und laut wird, genau wie Emma Thompson selbst, denn sie ist eine der intelligentesten und scharfsinnigsten Schauspielerinnen, die sich für die Gleichberechtigung der Frau einsetzt.


  zurück  

 


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...


Diese und die nächste Woche !


André Heller

----------------


..So finden Sie uns !"


Navi: Zum Parkplatz Eingabe "Hemmersweiher 1"

----------------


Wir gratulieren!
Filmpreis Filmpreis für Andreas Dresens "Gundermann"!

----------------



Top - Jazz in La Petite Pierre !

----------------




-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




Die wolf-kinos!
----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
--------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------

...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!
--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:


















------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!