Cars

(USA 2005) von John Lasseter mit den Stimmen von Daniel Brühl, Bettina Zimmermann, Rick Kavanian, Christian Tramitz, Oliver Kalkofe, Mario Barth, Nadja Tiller (Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ohne Altersbeschränkung - Länge: 116 min.)


...nicht immer ist der Schnellste auch der Gewinner.

ab Jahre
ca. 116 min.



Zum Kinostart von "Cars2" zeigt die Kinowerkstatt die Pixar-Produktion "Cars". Besonderer Gag: Niki Lauda, Michael Schumacher und Mika Häkkinen als Synchronstimmen.

In der wunderbaren Welt der Autos, in der Tankstellen = Restaurants, Reifenhandlungen = Schuhgeschäfte und Werkstätten = Body Shops sind, dreht sich alles um Lightning McQueen: Einen Teufelskerl von Rennwagen mit völlig überdrehtem Ego, der davon träumt, der jüngste Champion des 'Piston Cups', des größten Rennens überhaupt, zu werden. Schon fast am Ziel verschlägt es ihn unerwartet in das Wüstennest Radiator Springs.

Hier begegnet er anderen Vierrädern, die nichts mit den Turboflitzern seiner Welt zu tun haben. Da ist z.B. Hook, ein rostiger und unglaublich liebenswerter Abschleppwagen, der jeden aus dem Dreck zieht oder Sally, eine heiße Autolady, die Lightning den Motor verdreht. Dann gäbe es da noch Sarge, einen pensionierten 1942er Army Jeep, der jeden Morgen die amerikanische Flagge hisst, was seinen unmittelbaren Nachbarn, den Hippie Bully, einen 1960er VW-Bus, mächtig ärgert, der dafür seine Jimmy-Hendrix-Musik immer etwas lauter stellt. Ein Haufen schräger Blechkisten, die Lightning etwas Einzigartiges mit auf den Weg geben: Die Überholspur zu nehmen, ist nicht das Wichtigste im Leben ...

Rauschhafte Optik und Autos mit doch recht menschlichen Problemen im neuen Animationsfeuerwerk aus der Pixar-Schmiede ("Toy Story"). Pixar-Chef Lasseter inszenierte persönlich, viele Stars drängelten sich hierzulande wie auch jenseits des Atlantiks zum Synchronisieren.
Um dem Staraufgebot Rechnung zu tragen, zeigt die Kinowerkstatt "Cars" in einer zweiten Fassung: Die englische Originalfassung (mit deutschen Untertiteln) läuft am Montag, den 8.  August, um 20 Uhr. Hier sind die Synchronsprecher Paul Newman, Bonnie Hunt, Owen Wilson, Jenifer Lewis, Michael Keaton, Richard "Cheech" Marin, Michael Wallis u. a.


Den Kopf voller Ideen: Interview mit John Lasseter, Creative Director bei Pixar und Disney

*OmU ist die Abkürzung für Original mit Untertiteln, im speziellen Fall von "Cars" könnte man auch engl. O(riginal) mit deutschen Untertiteln schreiben.


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!