Rückfälle

(BR Deutschland 1977) Regie: Peter Beauvais, Darsteller: Günter Lamprecht, Veronika Bayer, Johanna Hofer, Ulrich Matschoss, Ilsemarie Schnering, Anna Anders, Tana Schanzara, Dieter Schaad, Udo Samel.


Goldene Kamera für Günter Lamprecht

ab  Jahre
ca. 108 min.


Rückfälle
Wir zeigen im Rahmen der Reihe 'Kino der Sucht' in Zusammenarbeit mit dem Café Jederman, Saarbrücken,  "Rückfälle" - ein deutsches TV-Drama über einen Alkoholiker, der an sich selbst und aufgrund sozialer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen scheitert. Goldene Kamera für Günter Lamprecht als Manfred Burger.
Der wegen Alkoholismus entlassene Manfred Burger (Günter Lamprecht) will nach erfolgreicher Entziehungskur wieder ein normales und geregeltes Leben führen. Doch seine Bemühungen auf Wiedereinstellung tragen keine großen Aussichten auf Erfolg, ebensowenig seine eher unmotivierte Suche nach einer neuen Arbeitsstelle. Den inneren Druck, ausgelöst durch berufliche Perspektivlosigkeit, finanzielle Einschränkungen und Spannungen in seiner Ehe, hält Manfred nicht mehr aus: er wird rückfällig.
Erst trinkt er heimlich, dann auch in Gegenwart seiner Frau. Nach einer tage- und nächtelangen Kneipentour zertrümmert er im Alkoholrausch die Wohnungseinrichtung und schlägt seine Frau brutal zusammen. Nach seinem Delirium im Krankenhaus erwachend, weiß er nicht mehr, was vorgefallen war. Reumütig und hilflos versucht er, den Kontakt zu seiner Frau wiederherzustellen, diese hat jedoch bereits die Scheidung eingereicht. Nur seine Mutter, in deren Wohnung er bald wieder einzieht, hält zu ihm, erdrückt ihn aber mit ihrem Verständnis gegenseitiger Abhängigkeit. Mehrere  Gespräche mit einer Psychologin der Suchtberatungsstelle sind für Manfred die einzige Möglichkeit, seine angespannte Situation darzustellen und seine Gedanken und Gefühle auszudrücken. Er erhofft sich, ihr Verständnis und ihre Unterstützung, beispielsweise durch die Bewilligung eines erneuten Kuraufenthaltes, scheitert aber letztlich an sich selbst und seiner Unfähigkeit zu einer grundlegenden Einstellungs- oder Verhaltensänderung. Manfred gibt sich endgültig auf  und verfällt hemmungslos seiner Sucht. - Goldene Kamera für Günter Lamprecht als Manfred Burger.
Der Film Rückfälle schildert in schonungsloser Härte die rasche Entwicklung und das potentielle Ende einer schweren Suchterkrankung, die sowohl von der Gesellschaft als auch vom Betroffenen selbst nicht  mit der notwendigen Ernsthaftigkeit und dem gebührenden Respekt behandelt oder beachtet wird. Die im Film dargestellten  Rahmenbedingungen und das Verhalten der Personen im direkten Umfeld des Betroffenen, der (vielleicht) noch eine letzte Chance sieht, sein Suchtproblem in den Griff zu bekommen, verschlimmern geradezu seine angespannte Situation und seinen labilen Zustand und führen seine Bemühungen um ein abstinentes Leben ad absurdum.



Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!