Lou Reed - Rock and Roll Heart

(USA 1997, 80 Min.) von Timothy Greenfield-Sanders


Walk on the Wild Side

ab  freigegeben
ca. 80 min.


"Take a Walk on the Wild Side" sang Lou Reed zu Beginn seiner Karriere. Der Song wurde zur Hymne und zu seinem ganz persönlichen Lebensmotto. Am Sonntag, den 27. Oktober 2013 verstarb mit 71 Jahren der amerikanische Rockmusiker und einer der profiliertesten Rocklyriker.

Ein Blick auf die Karriere und den Einfluss des vollkommenen New Yorker Rockers  "Lou Reed - Rock and Roll Heart" deckt den Zeitraum von mehr als drei Jahrzehnten ab; von der Bildung von Velvet Underground, bis zu seiner umfangreichen Solo-Karriere und seiner Arbeit - einer Kollaboration im Rahmen der futuristischen Rock-Oper "Time Rocker". Interviews mit Reed, seinen Freunden und Band-Mitgliedern gewähren persönliche Einblicke in das Leben des Mannes, der für uns Songklassiker wie "Heroin", "Sweet Jane" und das berüchtigte "Walk on the Wild Side" schrieb.
David Bowie, David Byrne, Patti Smith, Suzanne Vega, Dave Stewart, The Talking Heads, REM, U2 und Philip Glass gehören zu den großen Künstlern, die über Lou Reeds formenden Einfluss auf ihre eigene Kunst reden. Diese Dokumentation ist ein fesselndes Bildnis des Künstlers Lou Reed: Anhand von Archivmaterial, Interviews und originalem Bildmaterial von Reeds Konzerten und weltweiten Lesungen bietet der Filmemacher Timothy Greenfield-Sanders ein persönliches und auch auch objektives Porträt dieses komplexen und vielschichtigen Künstlers.
Die Dokumentation bietet nicht nur einen profunden Einblick in Reeds Persönlichkeit und Schaffenswerk, sondern lässt die epochemachende New Yorker Undergroundszene für den Zuschauer lebendig werden. Der Film wurde 1998 mit einem Grammy Award ausgezeichnet.


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!