Halloween Twins - jetzt hexen sie doppelt

Regie: Stuart Margolin


Phantastisch

ab 
Jahre
ca. 96 min.


Regisseur Stuart Margolin („Neon Rider“) mischt Zitate aus klassischen Märchen kunterbunt mit abgemilderten Horrormotiven.

Ein "Gruselfilm" auch für jüngere Zuschauer!

"Auf einer Halloween Party bekommen die Farmer-Zwillinge Kelly und Lynn von dem Clown Oscar einen Zauberstab geschenkt. Da er nur einen hat, müssen sie sich diesen teilen. Davon sind die beiden gar nicht begeistert, denn sie müssen „immer“ alles teilen.
Da das Geschäft ihres Vaters Don nicht sehr gut läuft, möchte er sich Geld von seiner Tante Agatha leihen. Diese denkt aber gar nicht daran, der Familie zu helfen. Von einem Totengräber erfahren Kelly und Lynn, dass die Tante genau wie sie ein Zwilling ist. Sie hat als Kind einen magischen Mondstein gefunden und diesen nicht mit ihrer Schwester Sophia geteilt. Agatha teilte von da an nie mehr etwas mit ihr und als Sophia Agatha verlassen wolle, wurde sie böse und hat Sophia in einen Spiegel verbannt.
Nach einigen Verwicklungen gelingt es ihnen schließlich die Tante Sophia zu befreien, während die böse Tante Agatha dafür in den Spiegel verbannt wird. Mr. N hat gelernt, dass Geld nicht alles ist; Oscar versteht, dass man auch ohne körperliche Größe großartig sein kann, während der Totengräber gelernt hat, dass man ruhig Angst haben kann, aber trotzdem seinen Mann stehen kann." (aus Wikipedia)

Mary-Kate Olsen und Ashley Olsen gewannen im Jahr 1994 den Young Artist Award. Richard Bellis wurde 1994 für die Musik für den Emmy Award nominiert.

 


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!