Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.

(Deutschland 2017) von Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier.


ab - Jahre
ca. 125 min.

"Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt."


Der Überraschungshit des Sommers ist dieser Film von Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier. Es ist die Geschichte von einem ungewöhnlichen Weg um die Welt!

Einmal um die Welt reisen und fremde Kulturen kennenlernen, und das zu Fuß oder per Anhalter: Das haben Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier rund drei Jahre lang gemacht. In Freiburg haben sie 2013 ihre Reise gen Osten begonnen, um am Ende nach fast 100.000  Kilometern aus dem Westen wieder nach Hause zurückzukehren.

Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkundeten sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet. Im Mittelpunkt der Reise standen dabei immer die unmittelbare Nähe zu den Menschen und der Natur. Auf der Reise per Anhalter durch Länder wie Tadschikistan, Georgien und den Iran erleben Gwen und Patrick ständig Neues. Doch die größte Überraschung wartet auf die beiden im sibirischen Irkutsk. Nur so viel sei verraten – Gwen und Patrick kamen schließlich zu dritt nach Hause.
Die Weltumrundung vollendeten die beiden nach einer Schiffspassage von Costa Rica nach Spanien mit einem 1200 Kilometer Fußmarsch bis vor die Haustüre in Freiburg.

Der Film wurde mittels eines Crowdfunding-Projekts finanziert. Dabei haben fast 1.000 Unterstützer über 35.000 Euro zusammengetragen. Es waren auch Besucher der Kinowerkstatt dabei...




Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

...




Sa., 16. Dez. 20 Uhr!
So., 17. Dez. 20 Uhr!

----------------


-------------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------


Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!
-------------------



Bernhard Wicki-Friedensfilmpreis für "Elser"!
weiter..

-------------------


...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!

--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
 seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


------------------





Auf Einladung von Béla Tarr haben sich Festival-Verantwortliche von Cannes und Berlin sowie Arte-France-Chef Michel Reilhac bei einer Pressekonferenz für die Verteidigung des ungarischen Kinos eingesetzt. News »

--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:










------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!