Film-Datenbank

Toni Erdmann

Land: Deutschland, Österreich, Rumänien | Jahr: 2016 | ca. 162 Minuten | FSK: ab 12 Jahre

Regie: Maren Ade - Drehbuch: Maren Ade - Produktion: Maren Ade, Jonas Dornbach, Janine Jackowski, Michel Merkt - Kamera: Patrick Orth - Schnitt: Heike Parplies - Darsteller: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Vlad Ivanov, Lucy Russell, Hadewych Minis, Ingrid Bisu.

Bei den Filmfestspielen in Cannes war der neue Film von Maren Ade („Alle Anderen“) der große Favorit bei Publikum und Kritikern – Vorhang auf für Peter Simonischeck und Sandra Hüller: Tochter ist Karrieristin, Vater ein Sonderling. Eine ganz ungewöhnliche Geschichte, ein ganz und gar großartiger Film! „68er-Eltern auf der einen, Karrierekinder auf der anderen Seite... Wild, komisch, klug.“ (Der Spiegel)

Es gibt viel zu sehen, zu lachen und zu schmunzeln.

Kritik auf filmanalyse
 
Es ist ein dreckiges Geschäft - die echte Inez !

Lotte Brauns war das Vorbild für die Figur der zynischen Unternehmensberaterin Ines im Film "Toni Erdmann". Sie stand Pate für eine Person, die wohl niemand sein will. Sie selbst auch nicht mehr.

Jetzt Mitglied werden!

KINOWERKSTATT

Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist eine nichtkommerzielle Spielstelle, die sehenswerte aktuelle sowie kulturell und filmgeschichtlich wichtige Filme zeigt.

KONTAKT

Pfarrgasse 49
D-66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880