ONLINE Programm

  • Home /
  • ONLINE Programm

ONLINE Programm

Film / Format
NEU! Chez Krömer - Faisal Kawusi Informationen Jetzt ansehen! 07.12.2022
Wiedersehen in Howards End (derzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 24.04.2019
Lindenberg! Mach dein Ding (derzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 17.03.2020
Böhmi brutzelt mit Igor Levit (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 27.08.2021
Was wurde aus der Stasi Informationen Jetzt ansehen! 02.12.2022
Warum möchten Sie nicht einschalten? (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 02.12.2022
ZDF-Magazin royale vorab (nur online) Informationen Jetzt ansehen! 18.11.2021
ZDF Magazin Royale (trans Menschen) (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 03.12.2022
ZDF-Magazin royale (RAFDP) (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 26.11.2022
Chez Krömer - Zu Gast: Regisseur Rosa von Praunheim (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 29.11.2022
Sahra Wagenknecht und das Dilemma der Linkspartei (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 29.11.2022
The Green Wave Informationen Jetzt ansehen! 19.07.2011
Wholetrain (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 01.05.2022
Miss-verstehen Sie mich richtig (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 22.11.2022
10 MILLIARDEN - Wie werden wir alle satt? Informationen Jetzt ansehen! 22.07.2015
In Putins Kopf - die Prophezeiung (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 09.03.2022
Wholetrain Der Film - Making Of! (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 01.05.2022
Sarahs langer Atem - Warten auf eine neue Lunge (im Kino und jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 09.11.2022
Sarahs langes Hoffen - Eine neue Lunge und dann kam der Krebs (im Kino und jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 09.11.2022
Sarah trifft ihre Retter - Welchen Spendern verdankt sie ihr Leben? (im Kino und jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 09.11.2022
ZDF-Magazin royale (ÖRR) (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 05.11.2022
Putin: Angriff als Verteidigung (jederzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 07.11.2022
Rififi (derzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 28.06.2021
Birnenkuchen mit Lavendel (für zuhause jederzeit, nur online) Informationen Jetzt ansehen! 10.07.2021
Das finstere Tal (derzeit online) Informationen Jetzt ansehen! 16.12.2014



Das ONLINE Programm im Detail

Chez Krömer - Faisal Kawusi

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 28 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Faisal Kawusi ist seit Mitte der 10er Jahre immer vorne dabei, wenn von erfolgreichen Comedians gesprochen wird. Eigene Shows, große Auftritte und Cha Cha Cha bei "Let's dance" waren die rasche Folge.

Krömer und Kawusi geraten aneinander


Wiedersehen in Howards End (derzeit online)

Großbritannien, 1992 | Länge: ca. 142 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

In "Wiedersehen in Howards End"  von James Ivory, für den Emma Thompson ihren bisher einzigen Schauspieloscar bekommen hat - spielt sie neben Helena Bonham Carter, Vanessa Redgrave und Anthony Hopkins in diesem englischen Sittengemälde der Jahrhundertwende eine der unkonventionellen Schlegel-Schwestern, die mit ihren liberalen Ansichten auf die erzkonservative Familie Wilcox trifft.

Thompson als Margaret Schlegel ist die stärkste Figur in dieser Romanverfilmung nach E.M. Forster - der moralische Kompass in einer Gesellschaft im Umbruch. Keine Frau, die sich den Gepflogenheiten anpasst, sondern aufrührerisch und laut wird, genau wie Emma Thompson selbst, denn sie ist eine der intelligentesten und scharfsinnigsten Schauspielerinnen, die sich für die Gleichberechtigung der Frau einsetzt.


Lindenberg! Mach dein Ding (derzeit online)

Deutschland, 2019 | Länge: ca. 135 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Das Biopic über das Leben des jungen Udo Lindenberg (Jan Bülow), einem der Wegbereiter deutscher Rockmusik und einem der wenigen Künstler, der es schaffte, sowohl in Ost als auch in West zum Idol zu werden


Böhmi brutzelt mit Igor Levit (jederzeit online)

Deutschland, 2021 | Länge: ca. 30 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Vom Piano ans Schneidebrett: Hobbykoch Jan Böhmermann freut sich auf den Pianisten und Musikprofessor Igor Levit. Zackenbarsch mit Cima di Rapa meets 5-Komponenten-Ramen.


Was wurde aus der Stasi

Deutschland, 2015 | Länge: ca. 44:25 Minuten | FSK: ab 12 Jahren


Warum möchten Sie nicht einschalten? (jederzeit online)

Deutschland , 2022 | Länge: ca. 3:35 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Bitte nicht einschalten ! Doch wir freuen uns über jeden Zuschauer/in .


ZDF-Magazin royale vorab (nur online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 30 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Für viele Zuschauerinnen und Zuschauer ist die Sendung zu einem festen Termin am Freitagabend geworden. Jeweils am Freitag, bereits um 20 Uhr gibt es die exklusive Vorab - Präsentation der aktuellen Sendung, auf deren Thema wir jede Woche gespannt sind, da es erst am Abend bekannt wird.


ZDF Magazin Royale (trans Menschen) (jederzeit online)

Deutschalnd), 2022 | Länge: ca. 22:29 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Ok, die One-Love-Binde haben "unsere Jungs" nicht getragen. Dabei sind wir in Deutschland schon total weit, wenn es um Rechte von queeren Menschen geht. Wir sind tolerant, weltoffen und viele große Firmen steigen sogar beim Pride Month ein. Zwar nur für einen Monat, aber ist ja lieb gemeint von thyssenkrupp, VW und Co. Die bittere Wahrheit im freiheitsliebenden Deutschland: Es gibt Hetze gegen trans Menschen. Journalist:innen, Aktivist:innen, Wissenschaftler:innen und sogar Alt-Feminist:innen gehen gegen Selbstbestimmung auf die Straße oder schreiben "meinungsstarke" Artikel in "liberalen" Tageszeitungen. Und der Höhepunkt der deutschen Comedy, die Stadien füllt, sind eben immer noch Programme mit Namen wie "Männer sind Frauen, manchmal aber auch ... vielleicht".

Das ZDF Magazin Royale - jeden Freitag ab 20 Uhr auf https://zdfmagaz.in/mediathek und um 23 Uhr im ZDF.

 


ZDF-Magazin royale (RAFDP) (jederzeit online)

Deutschaldn, 2022 | Länge: ca. 26:21 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Wir sorgen uns um den Wirtschaftsstandort Deutschland. Die Union hat uns immer vor den Gefahren der Ampelregierung gewarnt, aber wir wollten ja nicht hören. Stattdessen haben wir uns um Rechtsextreme gekümmert und Fußballmanager aufs Korn genommen. Alles schön und gut, aber die größte Bedrohung ist NATÜRLICH der Linksextremismus und dessen durchtriebendster Verfechter: die FDP. Wir übertreiben nicht, wenn wir diese extremistische Splittergruppe als neue RAF bezeichnen. Während wir Fun-Liberalen noch gemütlich unser Kreuz bei der Lindner-Partei gesetzt haben im Glauben, für immer ohne Limits über die Autobahn ballern zu können, hat der schusswaffenerprobte Lindner längst Pläne für den Umsturz geschmiedet. Charisma trifft Staatsfeindlichkeit. Augen auf, Deutschland! Wenn es dafür nicht schon zu spät ist. Das ZDF Magazin Royale - jeden Freitag ab 20:00 Uhr auf https://zdfmagaz.in/mediathek und um 23 Uhr in ZDF.


Chez Krömer - Zu Gast: Regisseur Rosa von Praunheim (jederzeit online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 29:42 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Am 25. November wurde der Filmemacher Rosa von Praunheim 80 Jahre alt. Streng genommen wusste der Schwulen-Aktivist ganz entspannt, dass er dieses Alter erreichen würde, kennt er doch durch eine Wahrsagerin bereits seit Jahren sein Todesdatum, wie er Krömer verrät.


Sahra Wagenknecht und das Dilemma der Linkspartei (jederzeit online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 29:07 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Um Sahra Wagenknecht gibt es Streit in der Partei Die Linke. Der Grund: Ihre polarisierenden Positionen, zum Beispiel zu Waffenlieferungen in die Ukraine, Migration und Sanktionen gegen Russland. Auf der Straße ist sie beliebt, obwohl sie sich dem Kurs der Partei widersetzt und ihr gegenüber provokant auftritt.


The Green Wave

Deutschland, 2010 | Länge: ca. 59 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

"The Green Wave" holt die Zeit der Großdemonstrationen im Iran, der Hoffnung auf einen Regierungswechsel, den Wahlbetrug und die Verbrechen der Folgezeit eindringlich wieder zurück und nimmt den Faden der Iran-Reihe der Kinowerkstatt von 2009 mit Filmen vor den Wahlen ("Persepolis", "Letters to the President") auf.


Wholetrain (jederzeit online)

Deutschland, Polen, 2006 | Länge: ca. 1:25:25 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

"Wholetrain" ist der erste deutsche Kinofilm mit dokumentarischem Hintergrund, der Graffiti und das Milieu der Graffiti-Sprayer zum Thema hat. Als „Wholetrain“ wird das Besprühen eines ganzen Zuges bezeichnet. Der Film kam deutschlandweit am 5. Oktober 2006 in die Kinos und lief als Premiere 2006 in der Kinowerkstatt !

Die Graffiti-Crew KSB (die Abkürzung steht für Keep Steel Burning) besteht aus vier jungen Männern, die nachts Graffiti auf Züge malen, aber ihr sonstiges Umfeld wie Schule (Achim), Beruf (Elyas) oder Vaterpflicht (Tino) vernachlässigen. Als eine konkurrierende Crew namens ATL (Above The Law) in der Szene auftaucht, kommt es zu Handgreiflichkeiten und künstlerischen Auseinandersetzungen zwischen den Gruppen.

Adio Di Owl (vor 7 Monaten
"Wholetrain - Bester deutscher Graffiti Film".

Kritik

 


Miss-verstehen Sie mich richtig (jederzeit online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 90 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Am 25.09.2022 unterhielt sich JOSEF HADER in der Berliner Distel mit GREGOR GYSI.  


10 MILLIARDEN - Wie werden wir alle satt?

Deutschland, 2015 | Länge: ca. 107 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle? Oder baut jeder bald seine eigene Nahrung an? Regisseur, Bestseller-Autor und Food-Fighter Valentin Thurn sucht weltweit nach Lösungen - und findet eine ganz einfache!


In Putins Kopf - die Prophezeiung (jederzeit online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 21 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Was Wladimir Wladimirowitsch Putin antreibt: Eine Prophezeiung, des Vordenkers des Konservatismus Iwan Alexandrowitsch Iljin (1883 - 1954). Warum ist er für Putin so wichtig. Es enthält eine russische Prophezeiung, die Putin verkörpere. Was wird aus Russland nach dem Fall des Kommunismus? Seine einfachen Ausführungen dazu müssen Putin tief beeindruckt haben.

Er sagt, nach dem Kommunismus werden ausländische Kräfte versuchen, Russland zu kolonisieren, zu zerstückeln und in einen Kriegsherd zu verwandeln, um es klein zu halten. Es sei denn, es gelingt einem jungen tatkräftigen Führer, das russische Volk zu vereinen, um der Aggression des Westens Einhalt zu gebieten und Russland seinen einstigen Stolz zurück zu geben. Die Texte von Iwan Iljin haben mir die Augen geöffnet. Wladimir Putin hat Iljin mehrmals bei sehr wichtigen Reden zitiert: Sein Werk enthält die Prophezeiung eines siegreichen antiwestlichen Russlands, allerdings um den Preis einer Konfrontation mit dem Rest der Welt. Putin ließ sich von ihm stark inspirieren. Er sagte noch 2021, dass Iwan Iljins Buch auf seinem Nachttisch liegt und er es oft konsultiere für einen Entwurf eines Russlands frei von westlicher Einflussnahme.


Wholetrain Der Film - Making Of! (jederzeit online)

Deutschland, 2007 | Länge: ca. 34 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Ein Video Special vom Wholetrain - Dreh in Warschau. Interviews mit dem Regisseur Florian Gaag und den Schauspielern sowie Impressionen. Schon sensationell, wie man einen Wholetrain besprühen und sogar fahren lassen kann, durch den Warschauer Hauptbahnhof, alles mit Genehmigung. Zugegeben, das Drehbuch des Films ist nicht besonders interessant, aber der Film gehört definitiv in die DVD Sammlung. Wir haben das Molotow TV Wholetrain Spezial in 4 Teilen wiedergefunden und nochmal hochgeladen, die Warschau Szenen im 3ten Part plus Fotos der einzelnen Wholecars von Neon, Won, Ciel, Cemnoz und Pure.


Sarahs langer Atem - Warten auf eine neue Lunge (im Kino und jederzeit online)

Rheinland-Pfalz, 2017 | Länge: ca. 29:46 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

"Ich will leben und nicht überleben," sagt die 23-jährige gebürtige Idar-Obersteinerin Sarah Schott. Sie hat Mukoviszidose und wartet schon seit Monaten auf eine neue Lunge.
SWR-Autor Jürgen Schmidt durfte Sarah von Anfang an mit der Kamera begleiten und Höhen und Tiefen ihres Überlebenskampfes hautnah miterleben.
Jürgen Schmidt: "Ich habe viele Dokumentationen über sie gemacht. Seit 2017 kennen wir uns."

https://youtu.be/2mw7oL7KQ2U


Sarahs langes Hoffen - Eine neue Lunge und dann kam der Krebs (im Kino und jederzeit online)

Rheinland-Pfalz, 2021 | Länge: ca. 45:10 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Sarah Schott hat vor 21 Monaten eine neue Lunge bekommen. "Jeder Tag, an dem ich atme, ist ein Geschenk", sagt die junge Studentin aus Idar-Oberstein. Das Spenderorgan rettete ihr Leben. Das ist jetzt allerdings erneut bedroht: durch eine Krebserkrankung.

Ein Leben zwischen Hoffen und Bangen
Sarah leidet an Mukoviszidose, eine Erbkrankheit, die ihre Lunge verschleimen lässt. Ihre Schwester ist daran verstorben. Lange wartete Sarah auf eine Spenderlunge, bis es vor knapp zwei Jahren so weit war. Die Operation glückte, ihr Körper nahm das neue Organ an. Damit das auch so bleibt, wird ihr Immunsystem seit der Transplantation aber mit Medikamenten künstlich „heruntergefahren“. 250 Tabletten in der Woche muss Sarah einnehmen, eine massive Ladung Chemie, die nun eine Darmkrebserkrankung verursacht hat. Erneut muss sie um ihr Leben bangen. Als ob es nicht schon schwierig genug wäre, sich als Hochrisikopatientin vor Corona zu schützen.


Sarah trifft ihre Retter - Welchen Spendern verdankt sie ihr Leben? (im Kino und jederzeit online)

Rheinland-Pfalz, 2022 | Länge: ca. 45:13 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Sarah Schott spricht von „Lungenschwestern“, wenn sie an sich und Lena denkt. Lena ist die Tochter der verstorbenen Spenderin, deren Organ ihr das Leben gerettet hat. „Sie ist die wahre Heldin, und ich kann nur Danke sagen, dass ich hier sitzen darf.“ Die Idar-Obersteinerin ist so überwältigt von dem Geschenk, dass sie es kaum in Worte fassen kann. Im Juni 2019 hat Sarah Schott eine neue Lunge bekommen. Was für Familie Schott ein absolutes Wunder gewesen ist, war für Lena und ihre Angehörigen der schlimmste Tag. Mutter Regina starb an einem Aneurysma.  Als es keine Rettung mehr gab, entschloss sich die Familie, vier Organe zu spenden.

Reginas Lunge wurde bei Sarah transplantiert. Sarah und Lena haben sich durch das Internet kennengelernt. Ein Glücksfall, weil die Organspende normalerweise anonym abläuft. Jetzt treffen sich beide Familien, die der Spenderin und die der Empfängerin – etwas was öffentlich noch nie so gezeigt werden konnte; beide sind absolut glücklich darüber, dass alles so gekommen ist.


ZDF-Magazin royale (ÖRR) (jederzeit online)

Deutschland, 2022 | Länge: ca. 29:56 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk: Falsche Verteilung von Geldern, schlechte Arbeitsbedingungen und veraltete Strukturen in den Gremien.


Putin: Angriff als Verteidigung (jederzeit online)

Frankreich, 2022 | Länge: ca. 11:57 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Mit der - offiziell "teilweisen" – Mobilmachung geht Wladimir Putin ein hohes Risiko ein. Denn diese Entscheidung kann sein Regime nur unbeliebt machen. Tatsächlich regt sich in Russland Widerstand. Die militärischen Rückschläge zwingen Putin zur Flucht nach vorne, bis hin zur atomaren Drohung. Der Konflikt tritt so in eine neue, noch gefährlichere Phase ein. Denn der Kremlherr erweitert damit das Feindbild auf den gesamten Westen.


Rififi (derzeit online)

Frankreich, 1955 | Länge: ca. 115 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Rififi erzählt die Geschichte des eben entlassenen Strafgefangenen Tony, der gemeinsam mit der Bande eines alten Freundes einen gewagten Geldschrankraub durchführt. Das Unternehmen gelingt, doch in der anschließenden Auseinandersetzung mit einer konkurrierenden Bande kommen alle Protagonisten ums Leben.


Birnenkuchen mit Lavendel (für zuhause jederzeit, nur online)

Frankreich, 2015 | Länge: ca. 93 Minuten | FSK: ab 6 Jahren

Ganz allein muss die junge Witwe Louise ihre beiden Kinder erziehen und den Hof in der Provence bewirtschaften. Als sie kurz vor dem Aus steht, tritt der geheimnisvolle Pierre in ihr Leben.

Er läuft ihr eines Abends einfach vors Auto. Um seine Schrammen zu versorgen, nimmt sie den jungen Mann mit nach Hause. Zu ihrem Erstaunen beginnt der Gast, sich wie selbstverständlich im Haus zu bewegen. Er hilft Louise und macht keine Anstalten, wieder zu gehen.


Das finstere Tal (derzeit online)

Österreich, Deutschland, 2014 | Länge: ca. 115 Minuten | FSK: ab 12 Jahren

Ein österreichisches Hochtal in den Alpen Ende des 19. Jahrhunderts: Hier herrscht die Brenner-Familie unter rigoroser Führung des Patriarchen (Hans-Michael Rehberg) und seinen Söhnen Hans (Tobias Moretti), Hubert (Helmuth Häusler), Otto (Martin Leutgeb), Rudolf (Johannes Nikolussi), Luis (Clemens Schick) und Edi (Florian Brückner). Fremde finden nur selten in das abgelegene Dorf.




Jetzt Mitglied werden!

KINOWERKSTATT

Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist eine nichtkommerzielle Spielstelle, die sehenswerte aktuelle sowie kulturell und filmgeschichtlich wichtige Filme zeigt.

KONTAKT

Pfarrgasse 49
D-66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880