Film-Datenbank

Angels Share

Land: Großbritannien | Jahr: 2012 | ca. 101 Minuten | FSK: ab  12 Jahre

Regie: Ken Loach, Darsteller: John Henshaw Siobhan Reilly Paul Brannigan.

"Freiheit und Whisky gehören zusammen", befand einst der schottische Schriftsteller Robert Burns (1759-1796). Angels’ Share bedeutet "Engelsanteil". Der Begriff aus der Whisky-Brennerei bezeichnet den Alkoholanteil des schottischen Nationalgetränks, der während seiner Lagerung aus dem Fass verdunstet - etwa zwei Prozent.
Die Story: Ein junger Wilder aus Glasgow wird bald Vater. Er hat sich mal wieder geprügelt. Zur Strafe muss er Sozialstunden in einer Destillerie ableisten. Dort kommt er auf den Geschmack von Whisky, dem flüssigen Gold. Zusammen mit vier Freunden hecken sie einen Plan aus, den wertvollsten Single Malt Whisky der Welt zu stehlen. Regisseur Ken Loach, geschätzt, oft ausgezeichnet für seine großartigen Sozialdramen, gelingt ein köstlicher Streich.
 

Jetzt Mitglied werden!

KINOWERKSTATT

Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist eine nichtkommerzielle Spielstelle, die sehenswerte aktuelle sowie kulturell und filmgeschichtlich wichtige Filme zeigt.

KONTAKT

Pfarrgasse 49
D-66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880