Film-Datenbank

Warum es sich lohnt, "Die Blume des Bösen" anzuschauen

Land: Frankreich | Jahr: 2021 | ca. 2 Minuten | FSK: ab  12 Jahre

Christoph Gröner vom Filmfest München über den späten Chabrol-Film "Die Blume des Bösen", wie immer bei dem Regisseur eine beissende Satire des Bürgertums.

Jetzt Mitglied werden!

KINOWERKSTATT

Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist eine nichtkommerzielle Spielstelle, die sehenswerte aktuelle sowie kulturell und filmgeschichtlich wichtige Filme zeigt.

KONTAKT

Pfarrgasse 49
D-66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880