Film-Datenbank

Kleine große Stimme

Land: Österreich , Deutschland | Jahr: 2015 | ca. 90 Minuten | FSK: ab  12 Jahre

Regie: Wolfgang Murnberger, mit Wainde Wane (Benedikt Thaler), David Rott (Max Goldberg (Kapellmeister)), Karl Merkatz (Siegfried Goldberg), Miriam Stein (Elsa Brandl), Tyron Ricketts (Jerry Delgado), Erwin Steinhauer (Direktor), Philipp Hochmair (Hans Roschek (Präfekt)), Branko Samarovski (Großvater Thaler), Margarethe Tiesel (Großmutter Thaler) u.a.

Der zehnjährige Benedikt hat es nicht leicht im Österreich des Jahres 1955. Das Leben bei den Großeltern am Land ist hart für das Besatzerkind mit der dunklen Hautfarbe. Niemand will ihn haben. Die Mutter lebt nicht mehr, sein amerikanischer Vater weiß nichts von ihm.

Als Benedikt erfährt, dass die Wiener Sängerknaben auf Amerika-Tournee gehen, reißt er aus, um in den weltberühmten Chor aufgenommen zu werden. In Amerika will er seinen Vater finden.

Eine Tournee mit den Sängerknaben sieht er als seine einzige Chance, seinen Vater, einen amerikanischen Besatzungssoldaten, der nichts von ihm wissen kann, zu finden. Alles, was er hat, ist eine Melodie, die seine Mutter ihm zu Lebzeiten vorgesungen hat. Mit der Hilfe der Großmutter und des Kapellmeisters Max Goldberg, eines aus den USA nach Wien zurückgekehrten Juden, schafft Benedikt das Unmögliche.

 

Jetzt Mitglied werden!

KINOWERKSTATT

Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist eine nichtkommerzielle Spielstelle, die sehenswerte aktuelle sowie kulturell und filmgeschichtlich wichtige Filme zeigt.

KONTAKT

Pfarrgasse 49
D-66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880