James Bond 007 – Feuerball

(Great Britain 1965, Originaltitel: "Thunderball"), Regie: Terence Young, Drehbuch: Richard Maibaum, John Hopkins, Musik: John Barry. Format: 2.39 : 1

ab  Jahre
ca. 130 min.

"James Bond 007 – Feuerball"

Sean Connery wurde in diesem Jahr, am 25. August, 90 Jahre alt. Die Kinowerkstatt bringt den "einzig wahren James Bond" (Tobias Kessler in der Saarbrücker Zeitung) noch einmal auf die große Leinwand.

Sieben Mal spielte Sean Connery den Geheimagenten James Bond und wurde damit zu einem Weltstar. Als britischer Geheimagent "mit der Lizenz zum Töten", der im Auftrag Ihrer Majestät die Welt rettet, ist er längst eine Legende. Dass er der Romanfigur von Bestsellerautor Ian Fleming seinen Ruhm verdankt, hat Sean Connery nie geleugnet.

Geboren als Sohn eines Lkw-Fahrers und einer Putzfrau wuchs Thomas Connery - so sein Taufname - in Edinburghs Arbeiterviertel Fountainbridge auf. Schon früh schlug er sich mit diversen Jobs durch, brach die Schule ab und meldete sich mit 16 Jahren freiwillig zur Royal Navy.

„Feuerball“ gehört für viele Bondfans zu den besten Filmen der Serie, nicht nur wegen der tollen und bis dahin noch nicht da gewesenen bombastischen Unterwasseraufnahmen. Der Film erhielt 1966 den Oscar für die besten visuellen Effekte.

 


 


 

 

 

 

 

    zurück


Zurück
 
Kinowerkstatt
Pfarrgasse 49
66386 St. Ingbert

Tel: 06894 36821 (Büro)
Mobil: 0176 54461046
Fax: 06894 36880

E-Mail: kinowerkstatt@gmx.de




Aktuell

Was läuft? Was lief?

Open-Air Fideliswiese



----------------

"Filmmusicals von Gershwin & Co" (September - Dezember)


----------------


Lodderbast- Kino, Hannover

Der spannendste Kinoort in Deutschland !
----------------




----------------

Reihe: "Jazz im Film"!
Programm als pdf
----------------

Quelle: programmkino.de

--------------


----------------




Die wolf-kinos!
----------------------


----------------------



Freddy Krüger auf dem Weg in die Kinowerkstatt!

...probelesen - abonnieren!

----------------------



-----------------------


Neue Rubrik: Fundsachen:



...klicken und finden!
--------------------

Aktuelles Programm!


-------------------



Roland Klick:
Außenseiter des deutschen Films

Zwei Filme:
Deadlock und
White Star
+ Sandra Prechtels Porträt
"Roland Klick - The Heart
is a Hungry Hunter"
zu
seinem 75. Geburtstag!
..in der Mediathek 3sat!

------------------

Filmpolitik:

drop-out-cinema- Gründer Jörg van bebber

Drop-out cinema-Verleih gegründet!


--------------------

Welche Filme laufen wo im Saarland

Film und Kinosuche im Saarland

-------------------

Die Kinowerkstatt St. Ingbert wird gefördert von:














------------------


Das Programm der Cinemathèque Luxemburg!
-----------------
Zitat der Woche:
"Wenn wir einen Film von Kaurismäki gesehen haben, sind wir jedesmal wieder froh!" (Ulrich und Erika Gregor im Interview)
-----------------
Buch - Tipp!

---------------

Online - Kino



Im "online-Kino" sind Filme zu sehen, die nicht im Kino gezeigt werden dürfen!